Anforderungsprofil

Ein junger Polizist und eine junge Polizistin des Kantons Basel-Stadt die zu Fuss in der Arcaden des Bahnhof SBB patrouillieren.

Um sich bei der Kantonspolizei Basel-Stadt als Polizist oder Polizistin bewerben zu können, müssen Sie folgendes Anforderungsprofil erfüllen:

  • Sie sind mindestens 20 Jahre alt.
  • Sie haben einen Schweizer Pass oder Niederlassungsbewilligung C.
  • Sie besitzen einen höheren Schulabschluss oder
  • Sie haben eine abgeschlossene 3- oder 4-jährige Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis.
  • Ihre Schul-, Berufs- und Weiterbildung beträgt im Minimum total 13 Jahre.
  • Ihr Leumund ist einwandfrei.
  • Sind Sie eine Frau, beträgt Ihre Körpergrösse mindestens 160 cm, sind Sie ein Mann, müssen Sie mindestens 168 cm gross sein.
  • Sie sind psychisch belastbar und besitzen ein sehr gutes körperliches Leistungsvermögen. (Die langjährige Erfahrung zeigt, dass die Sportprüfung mit einem BMI grösser als 30 nicht zu bestehen ist. Informationen zum BMI)
  • Sie sollten mindestens 400 Meter am Stück schwimmen können.
  • Sie besitzen einen Führerausweis Kategorie B für Schaltgetriebe.
  • Ihr mündlicher und schriftlicher Ausdruck in deutscher Sprache ist einwandfrei.
    Sind Sie fit genug für den Deutschtest?
  • Sie beherrschen mindestens eine Fremdsprache (Französisch, Italienisch oder Englisch).

Erfüllen Sie diese Anforderungen? Dann bewerben Sie sich noch heute!