Radfahrer angefahren und verletzt

Angaben aus der Bevölkerung zum Unfallhergang am Leimgrubenweg vom 14.03.2017, ca. 16:15 Uhr erbeten.

Am Dienstag, 14.03.2017 um ca. 1615 Uhr ereignete sich im Leimgrubenweg ein Verkehrsunfall. Ein korrekt durch den Leimgrubenweg fahrender Radfahrer wurde von einem unbekannten Lieferwagen abgedrängt. Dabei kam der Radfahrer zu Fall und zog sich Verletzungen zu. Der Lenker des Lieferwagens setzte seine Fahrt fort.

Personen, welche Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizei, Tel. 061 699 12 12 oder über KapoVrk.VLZ@jsd.bs.ch zu melden.

nach oben