Anlaufstelle Radikalisierung

Die Anlaufstelle Radikalisierung wird vom Team Prävention gegen Gewalt der Kantonspolizei Basel-Stadt betrieben. An die Anlaufstelle können sich Angehörige, Lehrpersonen oder sonstige Bezugspersonen wenden. Es werden Abklärungen und angemessene Triagen zum Thema Extremismus und Radikalisierung angeboten.

Für Notrufe ist unsere Anlaufstelle nicht geeignet. In Notfällen erreichen Sie die Kantonspolizei Basel-Stadt jederzeit über die Notrufnummer 117 bzw. 112.